WC-SITZ C100 oval universell mit 3 Edelstahl-Scharnieren, Absenkautomatik SoftClose & EasyClean Abnahme aus Duroplast, Toilettendeckel Antibak.

€51,90 €54,90
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Versandkostenfrei in DE/AT ab 20 €)
Sofort versandfertig

Farbe
Calypso Türkis
Bahama Beige
Sanitär Weiß
Manhattan Grau
Pergamon Weiß
Crocus Blau
Moos Grün
Ägäis Grün
Curry Gelb
Jasmin Creme
Schwarz
Magnolia Rosa
Bermuda Blau
Caramel Braun
Matt Schwarz

Artikelbeschreibung

  • PREMIUM WC-Sitze Designed in DE - Made in EU, mit doppelter Absenkautomatik in deutschem Labor bis 175kg getestet. Nur LUVETT bie... weiterlesen


Artikelbeschreibung
Technische Features
  • PREMIUM WC-Sitze Designed in DE - Made in EU, mit doppelter Absenkautomatik in deutschem Labor bis 175kg getestet. Nur LUVETT bietet die einzigartige Farbauswahl
  • 3 Scharnier-Varianten aus Edelstahl(OneforAll® Montageset):'Spreizdübel' (von oben), 'Klappdübel' (von oben) und 'Steckmutter' (von unten) - Alles in der Lieferung enthalten, kein Wackeln und Verrutschen mehr
  • SoftClose®:Doppelte Öldruck-Absenkautomatik (Deckel- und Sitzring): Sanftes und geräuschloses Schließen in bewährter Premium-Qualität
  • TakeOff® - original mit EasyClean® Funktion: Müheloses Reinigen in allen Ecken dank einfacher Abnahme mit nur einem Handgriff
  • Urea Duroplast - das Premium Material für höchste Qualitätsansprüche mit keramikähnlicher Oberfläche: widerstandsfähig, kratzfest, antibakteriell hygienisch (99,9%) und leicht zu reinigen

Der LUVETT WC-Sitz C100 passt auf folgende Keramiken:

  • Passt auf Keramiken mit einer Länge von 415-453 mm
  • Der WC Sitz mit Deckel ist 440 mm lang und 372 mm breit (Deckelbreite)
  • Universelle Form passt auf Keramiken mit einer ovalen Grundform und je nach Keramik auch diverse D-Formen
  • Die Keramik sollte nicht breiter als 372 mm sein, der Bohrabstand der Keramik sollte zwischen 130 -180 mm sein
  • Der WC-Sitz hat einen „Wrap-Over“ Aufbau, das heißt, dass der Sitzdeckel den Sitzring umschließt.

So messen Sie richtig:

1. Die Form der WC-Keramik bestimmen (Oval, D-Form oder Eckig)
2. Keramik richtig vermessen (Länge & Breite in mm)
3. Bohrlochabstand der Keramik messen (in mm, Mitte Loch <-> Mitte Loch)

Über die in alle Richtungen einstellbaren Edelstahlscharniere kann der WC Sitz auf Keramiken mit einer Länge von 415-453 mm befestigt werden, da die mitgelieferten Montagescharniere (OneforAll® Montageset) über das Exzenter-Scharnier diesen Spielraum bieten. Die Montage ist von oben und von unten machbar. 

ACHTUNG:  Für spezielle Keramiken die keine plane Oberfläche haben - wie z.B. einige Versionen vom Modell Villeroy & Boch Arriba - werden Befestigungen (z.B. Scharnier LUVETT C6702) mit höheren Drehpunkten (z.B. 27mm) benötigt. Diese liegen der Bestellung nicht automatisch bei, sondern müssen separat bestellt werden.

Bei Fragen steht Ihnen das LUVETT DE Service Team jederzeit per Email oder Telefonisch zur Verfügung.

Hohe Belastbarkeit mit 2 statt 4 Auflagepuffern. Durch den Materialeinsatz mit hohem Grundgewicht und die stabile Konstruktion machen den LUVETT C100 zu einem universellen WC-Sitz, der mit nur 2 Auflagepuffern im vorderen Bereich eine stabile und gleichzeitig optimale Auflage des Sitzringes - ohne Wackeln und Kippeln - garantiert.

Der C100 wird mit der Premium Absenkautomatik SoftClose Classic® geliefert. Das bedeutet kein Klappern und keine eingeklemmten Finger von Kindern mehr. Ein sanftes Antippen genügt und WC Deckel und Brille schließen sanft und leise. Durch das patentierte TakeOff EasyClean® System können Sie den Sitz jederzeit einfach nach oben abziehen und leicht reinigen. Es bleiben keine unzugänglichen Stellen mehr übrig, an denen sich Schmutz anreichern kann.

Der C100 ist in 15 verschiedenen Farbvarianten verfügbar. Die Darstellung von Farben kann auf unterschiedlichen Monitoren abweichen. Die Farbausgabe auf Ihrem Monitor ist somit aus technischen Gründen nicht farbverbindlich darstellbar. Daher sollen folgende Erklärungen Orientierungshilfe zu den genauen Farbdefinitionen bieten:

  • Sanitär Weiß: Weiße LUVETT WC-Sitze werden aus einer in Standard Sanitärweiß - Glanzstufe "seidenmatt“ - durchgefärbten Pressmasse hergestellt. Passend für alle weißen Standard Keramiken - weniger bei hochglänzenden Weißtönen wie zum Beispiel "Alpinweiß Hochglanz“ oder andere eher glänzende Weißtöne wie „Edelweiß".
  • Pergamon Weiß: In der antiken griechischen Stadt Pergamon wurde nach Überlieferung das Pergament-Papier erfunden. Die Sanitärfarbe Pergamon Weiß ist daher - wie ein helles Pergament-Papier - ein Weißton mit einem leichten Beige-Gelbstich. Es wird hier auch gerne der bildliche Vergleich mit einem sehr dünnen Milchkaffee mit sehr viel Milch herangezogen.
  • Jasmin Creme: Die lieblich duftende Blüte des weißen Sommer-Jasmin ist der Namensgeber für die Sanitärfarbe Jasmin-Cremeweiß. Im Vergleich zum Standard Weiß enthält das Jasminweiß einen leichten gelblich-beigen Farb-Touch und ist im direkten Vergleich zu Pergamon eine Nuance dunkler und minimal erdiger.
  • Bahama Beige: Die bekannte Sanitärfarbe Bahama Beige, welche sich auch oft in Badmöbeln und Fliesen der 70er und 80er Jahre widerspiegelt - findet sich in einer Beige-Skala bei einem hellen Beige-Ton, welcher an einen Milchkaffee mit viel Milch erinnert.
  • Caramel Braun: Jeder kennt die beliebte Süßigkeit, welche aus erhitztem Zucker beim Karamellisieren entsteht. Angelehnt an diese bräunlich-beige Färbung, ist dieser Farbton im hellen schokoladigem Braunton anzusiedeln - so süß kann das Thema Toilettendeckel-Farben sein.
  • Curry Gelb: Das vielfältig aromatische Küchen-Erlebnis eines gelben Currys zeigt sich auch in der Farbgebung - welche durch die Vielzahl der in Curry beinhalteten warmen Gelbtöne aus Kurkuma, gelber Paprika, Senf und dem erdigen Piment auch in der Sanitärfarbe Curry-Gelb den Farbton am besten als ein warmes, kräftiges und erdiges gelb beschreiben lässt.
  • Magnolia Rosa: Die seidig warme Rosa-Färbung der Magnolienblüte steht Pate für die Sanitärfarbe „Magnolia“. Im direkten Vergleich zu der Farbe Altrosa ist Magnolia eine Nuance heller und Altrosa noch minimal erdiger - beide Farben harmonieren jedoch zueinander sehr gut und können durchaus kombiniert werden.
  • Crocus Blau: Der erdig-seidenmatte Farbton Crocus basiert auf der Blütenfarbe einer beinahe zu einem Hell-Flieder tendierenden sehr hellen Krokus Art. Im direkten Vergleich zu der Farbe Lila, ist Krokus viel heller - rangiert also im Farbspektrum von lilablassblau und zudem auch in eine minimal gräuliche Richtung. 
  • Bermuda Blau: Wie auch die Bermuda Shorts Ihren Namen von der Inselgruppe Bermuda haben, so hat auch die Sanitärfarbe Bermuda Blau ihre Namensgebung von der Korallen-Inselgruppe in der Sargassosee - besser gesagt vom bermudablauen Meer. Dieses hat einen mittel hellen Blau-Ton - nicht zu verwechseln mit typischen türkisblauen Meeresbuchten - welche eher auf die Farbe Calypso hindeuten - denn der Grünstich ist bei bermudablau nicht gegeben. Es wird bei bermudablau auch der bildliche Vergleich mit einem hellen Himmelblau herangezogen.
  • Pop Blau: So bringen Sie Farbe in Ihr Bad und Ihre Gästetoilette! Vergleichbar ist dieser schöne kräftige Blauton mit dem eines reinen Lapislazuli Schmucksteins. 
  • Calypso Türkis: Wer träumt nicht von einem Urlaub an den weißen Stränden und dem türkisblauen Meer von Trinidad Tobago? Hier entstand übrigens auch der weltbekannte Calypso Tanz Rhythmus, der oft mit den typischen Steel-Drums begleitet wird. Die Sanitärfarbe Calypso lehnt sich an das türkisblaue Meer von Trinidad an und ist als Farbdefinition auch am ehesten mit einem Türkis-Schmuckstein oder einem Mintgrün zu vergleichen.
  • Ägäis Grün: Dieses pastellige Hellgrün harmoniert besonders mit erdigen braunen Farbtönen, diese können eine warme Umgebung erzeugen, die das zarte blau-grün von Ägäis noch mehr erstrahlen lassen. Oder aber Sie kombinieren Ägäis mit Grautönen, um eine etwas kühlere trendige Wirkung zu erzielen. Die Farbzuordnung gelingt am besten wenn man Ägäis mit einem hellen Pastell-Grün vergleicht.
  • Moos Grün: Der seidenmatte Farbton Moosgrün basiert auf erdigen Grüntönen, die durchaus auch in Moosen zu finden sind. Um sich ein Bild des Farbtones zu machen, kann auch der Vergleich mit einer grünen Olivenpaste herangezogen werden. Die Farbe rangiert also im Farbspektrum von einem mattem olivgrün mit leichten Tendenzen zu einem gelblich-braunen Farbspektrum.
  • Pop Rot: Der Hingucker für Bad und Toilette! Vergleichbar ist dieser schöne kräftige Rot-Ton mit dem eines Erdbeer-Rotes. Falls der Eindruck an Ihrem Monitor entsteht, dass das Rot in ein Dunkelrot oder Bordeaux-Rot tendiert, so wird dies aufgrund der Farbeinstellungen des Monitors so empfunden und entspricht nicht der reellen Farbgebung .
  • Manhattan Grau: Der in der Sanitär- und Baustoff-Welt bekannte Farbton Manhattan Grau zeigt sich als ein seidenmatter Mittel- bis Hell-Grauton. Er kann bei der Zuordnung mit einem warmen Platingrau oder einem hellen Steingrau verglichen werden.
  • Schwarz Standard: Vergleichbar ist dieser kräftige Schwarzton mit dem eines Seidenglanz Schwarz. Das Standard Schwarz setzt gewollte Akzente oder harmoniert mit entsprechend gefärbter Badausstattung.
  • Schwarz Matt: Schwarzmatt bringt einen edlen Touch in Ihr Badezimmer. Der matte Schwarzton passt wunderbar zu hochwertigen modernen Badmöbeln oder zu Kontrastfarben wie Gold, Pastellfarben und Edelstahl (gebürstet) - aber auch zu Holz-Elementen, setzt aber auch Design-Akzente in einer sonst eher schlichten Umgebung.

Bei Fragen steht Ihnen das LUVETT DE Service Team jederzeit per Email oder Telefonisch zur Verfügung.

Lieferzeit
1-3 Werktage
Absenkautomatik
JA
Farbe
Weiß, Matt Schwarz, Magnolia, Calypso, Schwarz, Bermuda Blau, Manhattan Grau, Crocus, Caramel, Curry, Jasmin, Ägäis, Bahama Beige, Moosgrün, Pergamon
Form
Oval
Material
Duroplast
Montage
von oben und unten
Scharnier
TakeOff® - Edelstahl Universell - mit einem Handgriff abnehmbar
Breite
360-372 mm
Länge
415-453 mm
Bohrungsabstand
130-180 mm
Brillen Innenmaß
217x290 mm